Wedding Movie: „Verliebt in die Braut“

Tom (Patrick Dempsey) ist ein Frauenschwarm und lässt nichts anbrennen. Die einzige weibliche Konstante in seinem Leben ist Hannah (Michelle Monaghan). Als sie für sechs Wochen auf Geschäftsreise nach Schottland verschwindet, vermisst der Womanizer seine Hannah so sehr, dass er realisiert, dass er sie liebt. Doch als sie zurückkommt, hat sie einen schottischen Verlobten im Schlepptau und bittet Tom, ihr Trauzeuge zu werden. Und der sagt zu. Denn: Die Roberts hat bereits gezeigt, dass man in dieser Position sehr effektiv eine Hochzeit sabotieren kann.

Der Film könnte auch Die Hochzeit meiner besten Freundin heißen. Die männliche Variante des Julia-Roberts-Streifens schickt Patrick «McDreamy» Dempsey und Michelle Monaghan in die Turtelei um die wahre Liebe, die platonisch begann und vielleicht doch etwas mehr sein könnte.

Den Trailer auf YouTube ansehen:

https://www.youtube.com/watch?v=s-c4EG2Z9hI

Quelle: News.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s