Famous Weddings: Sting & Trudie Styler

Am 22. August 1992 führte Gordon Sumner alias Sting seine Braut Trudie Styler auf einem weißen Pferd zu der mittelalterlichen Kapelle im englischen Wiltshire. Nach 10 Jahren „wilder Ehe“ und drei gemeinsamen Kindern, hatten beide entschieden, in den Hafen der Ehe zu wandern. Am Altar warteten die Kinder Jake, Mickey und Coco, sowie Joseph und Katie aus Stings erster Ehe.

Trudie Styler trug ein weißes 40.000 $ Satin-Kleid von Gianni Versace, das aufwändig bestickt war, und an dem vier Schneiderinnen 45 Tage lang gearbeitet hatten. Später wurde dieses Kleid zusammen mit Stings Hochzeitsanzug zugunsten der „Rainforest Foundation“ versteigert.

Unter den 250 Gästen waren bekannte Musiker und Schauspieler wie Charlotte Rampling, Peter Gabriel und Don Henley. Der Empfang fand im Lake House, dem Pfarrhaus, auf dem 54-Morgen Anwesen des Paares statt. Nach Wolfsbarsch und Crème brulée, trat Sting mit seinen alten „Police“-Kollegen Andy Summers und Stewart Copeland auf die Bühne, um den 1979er Hit „Roxanne“ für die Gäste zu spielen. Die Party endete schließlich um 4 Uhr früh am nächsten Tag.

„Es war sehr romantisch und theatralisch“, kommentierte Sting die Hochzeit. „Es fühlte sich heilig und bedeutungsvoll an und es bedeutete den Kindern einfach wahnsinnig viel.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s